Gutes aus gutem Boden

Wir möchten uns ganz herzlich bei Hof Schäfer aus Dingden bedanken, die uns mit einer 25 kg Kartoffelspende unterstützen. Die Erdäpfel werden nun zu Reibekuchen veredelt und am kommenden Freitag, den 7. Dezember auf dem Spellener Markt gebacken und hoffentlich gänzlich verzehrt. Der Spellener Bauernmarkt ist wegen seiner schönen Atmosphäre und seinem Angebot ein richtiges „Kleinod“ und immer einen Besuch wert. Überzeugen Sie sich selbst.

Logo des Spellener Bauernmarktes - Copyright: Bauernmarkt Spellen und Karl-Heinz KiedrowskiZusätzlich zu den Reibekuchen werden wir auch noch andere Leckereien, sowie selbstgebasteltes zur Weihnachtszeit anbieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.